UNTERSUCHUNG VON BAUWERKSABDICHTUNGEN    

Sie sind hier: Tätigkeiten

Tätigkeiten

Das Kerngeschäft von TEXPLOR ist die Überprüfung von Bauwerksabdichtungen aller Art im Hoch- und Tiefbau. Ein wesentlicher und schnell expandierender, innovativer Geschäftsbereich umfasst die permanenten Monitoringsysteme zur Dichtheitsüberwachung von Folien- oder Betonkonstruktionen.

Außerdem führen wir geophysikalische Untersuchungen zur Erkundung des geologischen Untergrundes durch.

Alle unsere Dienstleistungen und Verfahren sind nach DIN EN ISO 9001:2015 vom  TÜV NORD  zertifiziert.

Leckortung Hochbau:

Rasche, exakte und zerstörungsfreie bzw. zerstörungsarme Lokalisierung von undichten Stellen in diversen Abdichtungen von Gebäuden, wie z.B. Keller, Außenwandanschlüsse, Baufugen, Flachdächer, Tiefgaragen/-decken, Schwimmbecken, etc.
Hier finden Sie Details zur Leckortung im Hochbau >

Leckortung Tiefbau:

Untersuchung von Grundwasserströmen durch komplexe Abdichtungssysteme im Tiefbau, wie z.B. Spund-, Schlitz- und Schmalwände, HDI- und Weichgelsohlen, natürliche Stauhorizonte, Folien- und mineralische Abdichtungen, etc.
Weitere Informationen über die Leckortung im Tiefbau finden Sie hier >

Monitoring Systeme:

Permanente Überwachung von Abdichtungen aus Folien- oder Betonkonstruktionen, von Flachdächern oder Baufugen, etc.

Details zu unseren permanenten MSS Monitoring Systemen lesen Sie hier >

Geophysik & Umwelt:

Zerstörungsfreie Erkundung des geologischen Untergrunds, Altlastuntersuchungen, Lokalisierung von unterirdischen Hohlräumen und Leitungen, archäologische Vorerkundungen, Zustandserhebungen von Dammkörpern, etc.
Weiterführende Informationen über geophysikalische Untersuchungen >